Literaturkritik / Interviews

INTERVIEWS
zum Nachlesen bitte unterstrichene Zeilen anklicken!

Friedrich Achleitner (2014)

El Awadalla (2015)

Clemens Berger (2015)

Maria E. Brunner (in Buchkultur Nr. 97 / 2005)

Manfred Chobot (2017)

Vincenzo Consolo (in Buchkultur Nr. 106 / 2006)

Bora Cosic (in Buchkultur Nr. 117 / 2008)

Ann Cotten (in Buchkultur Nr. 113 / 2007 / S. 28)

Olga Flor (in Buchkultur Nr. 99 / 2005)

Michal Hvorecky (in Buchkultur Nr. 143 / 2012)

Karin Ivancsics (2015)

Ivan Ivanji (in Buchkultur Nr. 116 / 2008)

Rujana Jeger (in Buchkultur Nr. 96 / 2004/05)

Martin Kubaczek (für das Literaturhaus Wien, 2003)

Sepp Mall (für das Literaturhaus Wien, 2004)

Helmut Stefan Milletich (2015)

Terézia Mora (2010) in Kolik 49

Melinda Nadj Abonji (in Buchkultur Nr. 96 / 2004/05)

Dine Petrik (2015)

Irene Prugger (in Buchkultur Nr. 120 / 2008)

Katharina Tiwald (2015)

Ottó Tolnai (2010 / online bei Textfeld Südost)

Günter Unger (2015)

László Végel (in Buchkultur Nr. 116 / 2008)

Peter Waterhouse (für das Literaturhaus Wien, 2007, gekürzte Fassung. Das ganze Interview in Kolik 36)

Joseph Zoderer (für das Literaturhaus Wien, 2005)

****

REZENSIONEN

Martin Kubaczek “Nebeneffekte” (Jan. 2016)

****

REZENSIONEN für das LITERATURHAUS WIEN
(Reihung nach Erscheinungsdatum)

Ulrike Schmitzer “Die Stille der Gletscher” (März 2017)

Felix Kucher “Malcontenta” (Okt. 2016)

Simone Hirth “Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft” (Aug. 2016)

Daniel Wisser “Kein Wort für Blau” (Mai 2016)

Barbi Markovic “Superheldinnen” (März 2016)

Petra Ganglbauer, Erika Kronabitter (Hg.) “Aus Sprache” (Dez. 2015)

Ursula Wiegele “Im Glasturm” (Nov. 2015)

Jana Volkmann “Das Zeichen für Regen” (Okt. 2015)

Dine Petrik “Flucht vor der Nacht” (Mai 2015)

Valerie Fritsch “Winters Garten” (Apr. 2015)

Eva Schörkhuber “Quecksilbertage” (Nov. 2014)

Theodora Bauer “Das Fell der Tante Meri” (Feb. 2014)

Michaela Frühstück “Teta Jelka überfährt ein Hendl” (Juni 2013)

Eva Rossmann “Krummvögel” (Mai 2013)

Ulrike Kotzina “Staudamm” (Sept. 2012)

Richard Berczeller “Fahrt ins Blaue” (Juli 2012)

Stefan Großmann “Ich war begeistert” (April 2012)

Daniela Meisel “Gegen einsam”  (März 2012)

Ilse Helbich “Grenzland Zwischenland” (Feb. 2012)

Susanne Strnadl “Orinoco” (Nov. 2011)

Sarah Eder “Herr Leben, die Rechnung bitte!” (Okt. 2011)

Antonio Fian “Man kann nicht alles wissen” (Juni 2011)

Alois Brandstetter “Zur Entlastung der Briefträger” (März 2011)

Janko Ferk “Forensische Trilogie” (Jan. 2011)

Manfred Müller und Kurt Neumann (Hrsg.) “mit Sprache unterwegs” (Dez. 2010)

Katharina Riese “Vilma heiratet ihre Enkelin” (Mai 2010)

Josef Oberhollenzer “Der Traumklauber” (April 2010)

Walter Grond “Der gelbe Diwan” (Feb. 2010)

Gabriele Petricek “Von den Himmeln” (Nov. 2009)

Birgit Müller-Wieland “Wohin auch immer” (Sept. 2009)

Peter Steiner “Azimut” (Mai 2009)

Lydia Mischkulnig “Macht euch keine Sorgen” (April 2009)

Johannes Freumbichler “Philomena Ellenhub” (März 2009)

Cornelia Travnicek “Die Asche meiner Schwester” (Nov. 2008)

Johannes Gelich “Der afrikanische Freund” (Okt. 2008)

Peter Handke, Michael Kerbler “…und machte mich auf, meinen Namen zu suchen” (Jul. 2008)

Irene Prugger “Schuhe für Ruth” (Apr. 2008)

Zdenka Becker “Die Töchter der Róza Bukovská” (Feb. 2007)

Paulus Hochgatterer “Die Süße des Lebens” (Okt. 2006)

Alois Hotschnig “Die Kinder beruhigte das nicht” (Juli 2006)

Elisabeth Reichart “Das Haus der sterbenden Männer” (Juni 2006)

Helene Flöss “Brüchige Ufer” (Dez. 2005)

Joseph Zoderer “Wir gingen” (Mai 2005)

Maria E. Brunner “Berge Meere Menschen” (Jan. 2005)

Anita Pichler “Haga Zussa” (Jan. 2005)

Sepp Mall “Wundränder” (Okt. 2004)

Ingram Hartinger “Tang und Distel” (Jan. 2004)

Gert Jonke “Redner rund um die Uhr” (Apr. 2003)

Marie Laurenti “Die Pole frosten meinen Traum” (März 2003)

Anne Marie Pircher “Kopfüber an einem Baum” (Jan. 2003)

Hörbücher (Reihung nach Erscheinungsdatum)

Vicki Baum “Menschen im Hotel” (Hörspiel) (Mai 2013)

Arno Geiger “Alles über Sally” (Feb. 2013)

Ilse Aichinger. Schriftstellerin (Dez. 2012)

Ödön von Horvàth “Glaube Liebe Hoffnung” (Mai 2012)

Ilse Aichinger “Knöpfe” (Jan. 2012)

Marlen Haushofer “Der Knabe im Dschungel” (Jan. 2012)

Mercedes Echerer (Hrsg.) Europa erhören – Südtirol (Feb. 2011)

Stefan Zweig “Schachnovelle” (Sept. 2010)

Mechthild Podzeit-Lütjen “Fittiche für Tirza” (Aug. 2010)

Marina Bohlmann-Modersohn “Paula + Clara + Clara + Rilke” (Sept. 2008)

Ingeborg Bachmann liest Malina. Prosa aus den Jahren 1968 – 1971 (Okt. 2007)

Joachim Hoell “Thomas Bernhard. Ein Portrait” (März 2006)

Lina Loos “Das Buch ohne Titel” (Aug. 2004)

Manfred Mai “Geschichte der deutschen Literatur” (Jan. 2004)

****

REZENSIONEN für BUCHKULTUR das Internationale Buchmagazin: Textarchiv